limpa-style.ru

Home l aliment qui fait maigrir avis maigrir heure repas hollande Les annonceurs

Was ist osteochondrose der wirbelsäule

Zu diesem Zeitpunkt wird das Ergebnis kontrolliert und Sie können noch offene Fragen ansprechen.Das Baden zu Hause oder in der Reha/ AHB sollte erst nach der kompletten Wundheilung, d.h.Vor der Entlassung sollten Sie einen Termin in sechs bis acht Wochen, bei einer Wirbelversteifung (Spondylodese) der Brust- und Lendenwirbelsäule in zwölf Wochen nach der Operation zur Nachsorge vereinbaren.Die poststationären Wundkontrollen und der Fadenzug können sowohl durch den Hausarzt, als auch durch den Orthopäden oder Neurochirurgen durchgeführt werden.Gleich am Tag nach der Wirbelsäulen-OP ist das Duschen mit einem speziellen Duschpflaster erlaubt. Bück- und Drehbewegungen des Oberkörpers sollten Sie aber vermeiden.Anschließend kann eine langsam zunehmende Belastungssteigerung erfolgen.

Zu Hause sollte der Verband nach jedem Duschen erneuert werden.Zur Auswahl stehen eine Anschlussheilbehandlung (AHB), eine zeitversetzte ambulante oder stationäre Rehabilitation oder eine intensive Physiotherapie.Erste vorsichtige sportliche Betätigungen unter Vermeidung von Extrembewegungen und wirbelsäulen- komprimierenden Übungen (z. Joggen, Schulterpresse) können bei einer Bandscheibenoperation nach zwei bis drei Wochen durchgeführt werden.Dieses Duschpflaster sollten Sie vom Pflegepersonal bekommen. Während des gesamten stationären Aufenthaltes sollten Sie beim Duschen ein Duschpflaster tragen, um eine Infektion zu vermeiden.Vermeiden Sie in den ersten Tagen nach der Operation sich anzulehnen, die Beine übereinanderzuschlagen sowie tiefes Sitzen. Legen Sie beim Schuhanziehen das Gewicht des Beines auf dem anderen ab, um das Vorneigen des Oberkörpers zu vermeiden.

Dans le sujet:


[MIXKEYWORD]

Les commentaires

  • reaper663, 26-May-2016

    13
    nach der Entfernung der Fäden und dem vollständigen Verschluss der Wunde ohne nässende Wundsekretion durchgeführt werden.